Nachricht

Nachrichten aus der Gemeinde

Mit Kreuz und Fahnen auf den Birkenkopf

 Erste Gemeindewallfahrt der Seelsorgeeinheit St. Elisabeth und St. Clemens

 

Sonntag, 27. Juni 2010

9.30 Uhr Beginn der Gemeindewallfahrt in St. Elisabeth. Fußwallfahrt zum Birkenkopf

11.00 Uhr Eucharistiefeier gemeinsam mit der Kirchengemeinde St. Clemens

Anschließend Picknick auf dem Birkenkopf.

In diesem Jahr führt die Gemeindewallfahrt der katholischen Seelsorgeeinheit von St. Elisabeth und St. Clemens am So., 27. Juni auf den Birkenkopf, im Volksmund „Monte Scherbelino". Die Wallfahrt beginnt am 9.30 Uhr in der Elisabethenkirche, von wo wir mit Kreuz und Fahnen in einer Prozession durch den Westen (Vogelsangstraße - Zamenhof) zum Birkenkopf ziehen und dort um 11.00 Uhr gemeinsam mit den Wallfahrern der Clemensgemeinde aus Botnang die Messe feiern, die von unserem Kirchenchor mitgestaltet wird. Die Partnergemeinde St. Clemens wandert von Botnang aus auf den Birkenkopf. Beide Gruppen beziehen auch die Seniorenheime, in Botnang das Karl-Wacker-Heim und im Westen den Zamenhof, ein und feiern mit den Bewohnern jeweils einen kleinen Gottesdienst.

Nach der Wallfahrtsmesse im Freien gibt es Getränke, ein Vesper bringt sich bitte jeder selbst mit. Wir hoffen auf gutes Wetter, rege Beteiligung, vielfältige Begegnungen und den Segen Gottes für unsere Seelsorgeeinheit und die Menschen in unseren Stadtteilen. Bei schlechtem Wetter feiern wir um 9.30 Uhr die Messe in St. Elisabeth.

 

Wie sie auf den Birkenkopf kommen:

Zu Fuß 9.30 Uhr ab St. Elisabeth wandern oder unterwegs dazu kommen.

Mit dem Auto oder Bus Linie 92 bis Parkplatz Birkenkopf fahren, weiter zu Fuß oder

Mit dem Fahrdienst der Gemeinde vom Parkplatz Birkenkopf auf den Gipfel

Autofahrer: Bitte nehmen Sie Gemeindemitglieder mit, die nicht selbst oder mit dem Bus fahren können. Danke!