Nachricht

Nachrichten aus der Gemeinde

Geschäftsführerin des Landesverbandes Katholischer Kindertagesstätten besucht St. Elisabeth

Am 14. Oktober hat die Geschäftsführerin des Landesverbandes Katholischer Kindertagesstätten Dr. Ursula Wollasch Kindertagesstätten und das Familienzentrum unserer Gemeinde besucht und ist zu Gesprächen mit den Leitungen zusammengetroffen. Beim Besuch des Kinderhauses Regenbogen wurde das Angebot flexibler Betreuungsangebote (Abend- und Samstagsbetreuung) sowie die Zusammenarbeit mit einem privatwirtschaftlichen Träger vorgestellt und besprochen.

Die Geschäftsführerin des Landesverbandes lernte in St. Stefan neben der sanierten und erweiterten Kindertagesstätte das Familienzentrum St. Stefan und seine Konzeption kennen. Beim Besuch im Schülerhort Villa Elisa wurde das Vorhaben der Übernahme des Hortangebotes an der Schwabschule durch die Kirchengemeinde vorgestellt. Im Gespräch mit allen Leitungen wurde neben aktuelle Themen aus dem Landesverband über Fragen der Mitarbeitergewinnung, den Rottenburger Kindergartenplan, soziale, sozialpolitische und fachliche Fragen diskutiert.

Die Kirchengemeinde St. Elisabeth und ihre Pädagogischen Einrichtungen stehen seit vielen Jahren für Innovation, hohe pädagogische Qualität und soziale Kompetenz. Der Besuch der Geschäftsführerin des Fachverbandes machte deutlich, dass wir nicht nur auf dem richtigen Weg sind, sondern auf dem richtigen Weg auch ganz vorne dabei sind, wenn es um die Unterstützung von Kindern und Familien und um die Erziehung, Betreuung und Bildung von Kindern geht.